Die Lange Nacht der Münchner Museen - Samstag, 17. Oktober 2015 von 19 bis 2 Uhr

Alex | September 1, 2015 | Allgemeines, Gewinnspiele, MVV München Gewinnspiele, MVV-München

Lange Nacht der Münchner MuseenSafe-the-Date! Samstag, 17. Oktober 2015

Es ist wieder soweit - die „Lange Nacht der Münchner Museen“ steht an. Der MVV-Blog verlost zu diesem Event 3 x 2 Freikarten - diese berechtigen zum Eintritt in alle beteiligten Häuser und zur Nutzung des MVV Gesamtnetzes (wie das mit der Verlosung genau funktioniert am Ende des Artikels).

Die lange Nacht der Münchner Museen lädt auch 2015 wieder zu einem nächtlichen kulturellen Rundgang durch Münchens Museen und Kulturstätten ein. Von 19 bis 02 Uhr nachts können Besucher in über 90 Museen, Ausstellungen, Führungen und Konzerten nachts Münchens Kunst und Kultur besuchen.

Nur, um einen kleinen Einblick zu geben, ein paar Ort, die im Programm der Langen Nacht der Münchner Museen enthalten sind:

  • Ausstellungen der Glyptothek
  • Staatlichen Antikensammlung
  • Städtische Galerie im Lenbachhaus
  • Staatliche Museum Ägyptischer Kunst
  • Pinakothek der Moderne
  • Museum Brandhorst
  • Kulturprogramm des Staatstheaters am Gärtnerplatz
  • Museum Villa Stuck
  • Und viele weitere

Das Deutsche Museum öffnet im Jahre 2015 die Pforten besonders weit – mit einem eigens für die Lange Nacht der Museen erarbeiteten Sonderprogramm.

Um den nächtlichen Rundgang nicht nur zu Fuß absolvieren zu müssen, gibt es Shuttlebusse der MVG die an unterschiedlichen Punkten der Route im Hop On – Hop off – Prinzip genutzt werden können. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist dabei der Odeonsplatz, von dem aus alle 5 Buslinien starten. Da dieses Jahr die lange Nacht der Museen neben Kunst und Kultur den Schwerpunkt „Naturwissenschaft, Technik und Mobilität“ hat, wird es zusätzlich zu den bereits bekannten 5 Bus-Shuttle-Linien noch einen MAN-Shuttle zu den MAN Truck & Bus Foren in Karlsfeld geben.

Erstmals im Jahre 2015: Gäste können mit dem historischen Museumszug der S-Bahn München eine einzigartige Strecke befahren. Das Rollende Museum bringt die Nachtschwärmer in Oldtimern vom Deutschem Museum zum Deutschen Museum Verkehrszentrum auf der Theresienhöhe und die MVG MuseumsTram lädt zur historischen Stadtrundfahrt durch die Altstadt ein.

Damit auch die Kleinen in den Genuss von Kunst, Kultur und Wissenschaft gelangen, bieten viele Museen ein Nachmittags-Programm für Kinder an. Dieses beginnt 14:00 Uhr und endet gegen 18:00 Uhr und enthält eine interessante Mischung aus Führungen, Workshops und Angeboten zum Zuhören und Staunen.

Für die lange Nacht der Münchner Museen gibt es zwei Arten von Tickets:

Das Lange Nacht-Ticket zu 15 € gilt zusätzlich zum Abendprogramm bereits am Nachmittag für bis zu vier Kinder (4-14 Jahre) und ggf. für einen begleitenden Erwachsenen (gilt auch als Fahrkarte für eine Person im MVV-Gesamtnetz).

Das Kinderprogramm-Ticket zu 2,50 € gilt pro Person (Kind oder ggf. für einen begleitenden Erwachsenen, nur nachmittags, kein VVK, Tageskasse bei den Häusern, kein MVV).

Verlosung von 3 x 2 Tickets zur Langen Nacht der Münchner Museen

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit der Münchner Kultur GmbH 3 x 2 Tickets für die lange Nacht der Münchner Museen, am Samstag, 17. Oktober 2015. Diese Tickets entsprechen dem Gesamtangebot und berechtigen zur Nutzung des MVV-Gesamt-Netzes.

Um sich für ein Ticket zu bewerben, schicken Sie bitte einfach eine E-Mail an redaktion@mvv-blog.de und teilen Sie uns mit, warum gerade Sie ein Ticket gewinnen möchten. Einsendeschluss ist der 01. Oktober 2015, wir verschicken die Tickets dann per Post und freuen uns, wenn Sie uns anschließend einen kleinen Kommentar zu Ihren Eindrücken hinterlassen.

Wie auch bei anderen Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Ihre E-Mail Adresse wird nicht weiterverwendet werden und nach Beendigung des Gewinnspieles nicht für weitere Marketing-Aktionen genutzt. Der MVV-Blog ist ein privater Blog und hat keinen geschäftlichen Bezug zum MVV oder zur MVG.

Teilen


Tags: , , , , ,


Gewinnspiele Januar und Februar 2011 - Die S-Takt München verlost

Alex | Februar 3, 2011 | Allgemeines, MVV München Gewinnspiele, MVV-München, S-Bahn München

Wie schon im Beitrag … erwähnt, haben wir die aktuelle S-Takt erst Ende Januar zu fassen bekommen. Selbst hier Unpünktlichkeit. Die Auslage in den S-Bahnen ist so spät, dass teilweise die Termine für den Einsendeschluss gar nicht mehr realisierbar sind.

Beispiel:
Das Gewinnspiel, bei dem die Bahn 3 Tages-Skikarten für die Ski-WM verlost.
Lösungswort: „Kandahar“ – das ist der steilste Hang im internationalen Ski-Zirkus. Die bittere Pille, Einsendeschluss ist der 03. Februar. Wie soll das denn realisierbar sein, wenn die S-Takt erst am 31. Januar in den Bahnen ausliegt? Oder ist das Absicht? Will die S-Takt diese Karten gar nicht ausgeben und hat daher mit Absicht den Einsendeschluss so kurzfristig gelegt? Oder ist es die schon angesprochene Unpünktlichkeit bei der Auslage der Zeitschrift?

Aber neben den Ski-Tageskarten gibt es noch weitere Gewinnspiele.

3×2 Tageskarten für den Ski-Express

Es werden 3×2 Kombitickets für den Hausberg in Garmisch verlost. Also Anreise mit der Bahn inkl. Ski-Tageskarte.

Lösung: „Bis zum 3. April“, so lange besteht das Angebot der Bahn mit dem Namen „Ski-Express“

Einsendeschluss: 18. Februar 2011
Einsendungen bitte per Post an
S-Bahn München
Stichwort: Ski-Express
Orleansplatz 9a
81667 München

Komödie „Gut gegen Nordwind“

Die Komödie spielt vom 23. Februar bis zum 09. April im Bayerischen Hof. Mehr Informationen unter http://www.komoedie-muenchen.de

Lösung: „Walter Sittler“, das ist der Name des Darstellers in der männlichen Hauptrolle.

Einsendeschluss: 18. Februar 2011
Einsendungen bitte per Post an
S-Bahn München
Stichwort: Komödie
Orleansplatz 9a
81667 München

Close-Up Theater – Magie hautnah und live

„Eine faszinierende Reise in die Magie“ – so wird das Theater bezeichnet. Die Zuschauer sitzen ganz dicht am Darsteller (maximal 4,5 Meter) und können ihm so „hautnah“ auf die Finger schauen. Mehr Informationen sind unter http://www.magic-theater.de zu finden. Die S-Takt verlost 20×2 Karten.

Lösung: „in 4 Reihen, wie in einem alten Amphitheater“, so sind die Reihen angeordnet.

Einsendeschluss: 11. Februar 2011
Einsendungen bitte per Post an
S-Bahn München
Stichwort: Magie
Orleansplatz 9a
81667 München

Teilen


Tags: , , , , , , , , ,


Gewinnspiele der S-Bahn München - S-Takt Ausgabe Juli-August 2010

Alex | Juli 8, 2010 | Allgemeines, MVV München Gewinnspiele, MVV-München

Die S-Takt München verlost in der aktuellen Ausgabe wieder verschiedene Preise. Den dritten Preis finde ich persönlich am besten.

Komödie im Bayrischen Hof

Bei der Komödie „Vier linke Hände“ geht es im Wesentlichen um eine Romanze, deren Inhalt ein witzigere und amüsanter Schlagabtausch zwischen Mann und Frau ist, bei denen der eine nicht ohne den anderen kann, zusammen aber auch nicht wirklich. Ob das ein Happy-End gibt? Weitere Informationen gibt’s unter: http://www.komoedie-muenchen.de

Die S-Takt verlost 5×2 Tickets für die Vorstellung:
Donnerstag, 29.07. 2010, 20 Uhr im Bayrischen Hof

Frage: In welcher Stadt spielt das Stück?
Antwort: Paris
Einsendeschuss: 23.07.2010

Um teilzunehmen, senden Sie eine frankierte Postkarte mit der Antwort und dem Stichwort an:

S-Bahn-München
Stichwort: Komödie
Orleansplatz 9a
81667 München

Eintrittskarten für die Therme in Bad Wörishausen

Die S-Takt München verlost 3×2 Eintrittskarten für die Therme. Das Heilbad bietet Wasser aus einer staatlich anerkannten Heilquelle, sowie  echte und keine künstlichen Palmen. Entspannen im exotischen Südseeambiente.

Frage: Wie heißt das besondere Vitalangebot?
Antwort: „Schweben wie im toten Meer

Einsendeschuss: 12.08.2010

Um teilzunehmen, senden Sie eine frankierte Postkarte mit der Antwort und dem Stichwort an:

S-Bahn-München
Stichwort: Therme
Orleansplatz 9a
81667 München

Buchverlosung für Wartezeiten

Das ist mal ein sinnvolles Gewinnspiel. Gerade die S-Takt verlost 5 Exemplare der Bücherreihe „Wartezeit“. Das ist eine Buchserie, in der Kurzgeschichten stehen, die je nach Wartezeit entsprechend lang sind. So lassen sich Wartezeiten von 5-20 Minuten literarisch überbrücken.
Die S-Takt schreibt dazu: „Ob in Arztpraxis, beim Friseur oder am Bahnhof – wer muss nicht täglich warten?“
Ist das die Entschuldigung durch die Blume? Toll, dass die S-Takt München die Wartezeiten am Bahnhof erwähnt. Das ist das erste Mal ein realistisches Selbstbild. Manchmal nur zu dumm, dass aus geplanten 5-Minuten Wartezeit dann schon mal schnell 15-20 Minuten werden. Schnell sind dann die ganzen 5-Minuten-Geschichten ausgelesen.
Die Idee finden wir super, aber 5 Exemplare dürften etwas wenig sein. Können wir in der nächsten Ausgabe nicht alle Gewinnspiele lassen, und nur noch Exemplare des Wartezeiten-Lesestoffs verlosen?
Also ich denke, ich mach da dieses Mal mit. Das interessiert mich…

Einsendeschuss: 12.08.2010

Um teilzunehmen, senden Sie einfach eine frankierte Postkarte mit  dem Stichwort an:

S-Bahn-München
Stichwort: Wartezeit
Orleansplatz 9a
81667 München

Teilen


Tags: , , , , ,


Gewinnspiele beim MVV München - März 2010

Alex | März 8, 2010 | Allgemeines, MVV München Gewinnspiele, MVV-München

Schon seit einiger Zeit haben wir zum Thema Gewinnspiele nichts mehr geschrieben. Das lag unter anderem daran, dass die Kundenzeitschrift „S-Takt“ der S-Bahn nicht zu bekommen war. Vielleicht ist die Zeitschrift auch so schnell vergriffen, und deswegen haben wir sie nicht mehr gefunden?

Jetzt haben wir in der aktuellen Ausgabe der „Linie 8“, dem Kundenmagazin der MVG, ein paar Gewinnspiele gefunden, deren Teilnahme auf interessante Gewinne hoffen lässt. Leider sind Mitarbeiter der Stadtwerke München GmbH nicht zur Teilnahme berechtigt.

1.Gewinnspiel zur „Langen Nacht der Musik“

Wie auch schon letztes Jahr, steigt in München am 8. Mai 2010 wieder die “Lange Nacht der Musik” in München. An über 100 Spielorten können über 400 Konzerte besucht werden. Eintrittspreis:15,- €
Mit dem Eintrittsband kann man kostenlos die Shuttle-Busse der MVG nutzen, die von 20 Uhr bis 03 Uhr morgens die Spielstätten anfahren. Ausführliche Informationen gibt es unter www.muenchen.de/musiknacht

In diesem Zusammenhang verlost die „MVG Linie 8“ 3 x 2 Kombitickets. Um teilzunehmen reicht eine Postkarte an
MVG Linie 8
80287 München
Stichwort: „Lange Nacht“
Oder eine eMail an gewinn@mvg.smw.de
Einsendeschluss: 9. April 2010

2. Gewinnspiel „Bücherfrühling“

Der Frühling hat Einzug gehalten. Auch wenn die Temperaturen noch nichts davon spüren lassen. Die „MVG Linie 8“ verlost daher 3 Exemplare von „Schäfflertanz & Perchtenlauf“ aus der Süddeutsche Zeitung Edition. Es reicht wieder eine Postkarte an
MVG Linie 8
80287 München
Stichwort: „Bücherfrühling“

Oder eine eMail an gewinn@mvg.smw.de
Einsendeschluss: 9. April 2010

3. Gewinnspiel

Im dritten Gewinnspiel kann man als ersten Preis 2 Karten für „Klassik am Odeonsplatz“ (17. Juli 2010) gewinnen.
2. Preis ist ein 100,-€ Gutschein für das Restaurant „Sushi+ Soul“ und als dritten Preis verlost die MVG Linie 8 einen 80,- € Gutschein für „Kustermann“.

Die Lösung der drei Fragen ist relativ einfach, wenn man das MVG Heftchen auch nur grob liest.
1. Frage: Antwort C: Bus Linie 152 fährt vom Rotkreuzplatz zum Ostbahnhof (steht auf der Innenseite 1)
2. Frage: Antwort B: Der ökumenische Kirchentag findet 2010 in München statt. Wieso sonst würde das auch im MVG-Heft stehen?
3. Frage: Antwort A: Das aktuelle Motto der MVG lautet „Fahre fair statt schwarz“. Dabei fällt mir ein, ich muss meine Karte noch stempeln…

MVG Linie 8, Gewinnspiel
80287 München
Stichwort: „Gewinnspiel“
Oder eine eMail an gewinn@mvg.smw.de
Einsendeschluss: 9. April 2010

Nachtrag: Zum Thema „Fahre fair statt schwarz“ gibt es in der Mediathek der MVG-Webseite den Werbespot als Trailer anzusehen. Leider ist das Flash nicht wirklich gut. Deshalb hier der Link zu Kampagnen-Seite von “Fahre fair statt schwarz“. Da kann man den Trailer auch ansehen.

Uns würde interessieren, wie die Botschaft der MVG verstanden wird. Denn ohne den Intro-Text im Kundenheftchen hätte ich die Message nicht verstanden…

Teilen


Tags: , , , , , , , ,

Letzte Artikel
Die zweite Stammstrecke kommt – doch was passiert da eigentlich in München?50 Jahre Diskussion - jetzt ist es beschossen, die zweite Stammstrecke wird kommen - und mit ihr 6-9 Jahre Bauzeit, Verspätungen und viele weitere Unannehmlichkeiten bei steigenden Fahrpreisen?   mehr
MVV München schneidet bei Nutzerbewertungen extrem schlecht abBeim MVV-München kommen auf 1 Lob 22 Beschwerden. Jetzt kann man das auch scön bei Google nachlesen. Danke an alle, die Google nutzen und mal eine ehrliche Meinung schreiben!   mehr
Lediglich eine Fahrkartenkontrolle oder Schikane beim MVV München?Großer Aufschrei in München - Chinesisches Au-Pair muss wegen fehlender MVV/ S-Bahn Fahrkarte zur Polizei. Schikane oder einfach nur konsequent?   mehr
Kundenzufriedenheit und Verspätungen bei der S-Bahn MünchenDie Bahn muss 400.000 EURO Strafe an das Land Bayern zahlen, da sich die Münchner S-Bahn im Jahre 2015 einfach zu oft verspätet hat - jetzt verstehe ich endlich die jährlichen Fahrpreisanhebungen.   mehr
Störungen MVV München - wie viel Schuld hat die S-Bahn München GmbH?40% der Verspätungen der S-Bahn in München (MVV-München) sind durch technische Unzulänglichkeiten der Betreiber verursacht. Weichen-, Stelwerk- oder Oberleitungsstörungen sind da nur einige der Gründe.   mehr
 
Suche

 
Gastartikel

Sie möchten einen Gastartikel veröffentlichen?
Kein Problem.
Schicken Sie einfach Ihren Artikelvorschlag an redaktion@mvv-blog.de
 
 
Anzeigen
 
Kategorien
Allgemeines
Busse beim MVV
Freizeitgestaltung
Fundsachen
Gewinnspiele
MVV München Gewinnspiele
MVV-München
MVV-Störmelder Statistiken
MVV-Störungen
Oktoberfest 2009
S-Bahn München
Streik
Tram
U-Bahn-München
 
Letzte Kommentare
You really make it seem so easy with your presentation ...
Excellent site. Plenty of helpful info here. I am sending it ...
Choosing compatible software iss very important, so you have to ...
I think the admin of this website is truly working ...
You might be broad-minded one who is not once was limited in sources of information and entertainment but alas, standard services providing you channels of numerous satellite providers are not just dangerous on your budget. Instead, they are communicating through a CCcam server, which is ...
Bemerkenswerter Beitrag. Aber man muss sagen, dass man sich nicht ...
 
Links zum Thema
aktuelle Sammlung von Meldungen zumThema MVV und S-Bahn München
Umfassende Sammlung von Pressemeldungen und Aussagen zum Thema MVV und S-Bahn München
Bahnsinn - der ganz normale Pendler Wahnsinn
Blog über das Münchner Nachtleben (jetzt.de)
Der München Blog
Immer wieder interessante Inhalte
Deutsche Bahn
Eisenbahn-Kolumnen
Eisenbahnjournal ÖPNV Deutschland
Kalender
Kalender, der Events oder Termine des MVV anzeigt
Kunst und Bilder in München
München.de Blog
Der offizielle Blog vom Stadtportal muenchen.de
MVV - Münchner Verkehrsverbund
MVV-Blog für Hamburg :-)
Railblog
Infos und Hintergründe zum Bahnverkehr
S-Bahn München
Smirnie's Blog
Immer wieder mal was Neues - auch Stimmen zum MVV-München gleich um die Ecke
Spass mit der Deutschen Bahn
Stadtblog für München
Tramgeschichten
News, Themen und Gedanken zur Münchner Tram
Verbocktes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
 
 
Meta

Anmelden Kommentare als RSS Artikel als RSS
 
Archiv
November 2016
Juli 2016
Juni 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
März 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
April 2014
März 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
März 2012
Februar 2012
Dezember 2011
Juni 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
November 2010
September 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009

Keine Lust mehr auf Bahnfahren?

Banner 180x250Zwar nicht die perfekte Alternative zum MVV, aber für längere Strecken sicherlich ein Gedanke wert ...