MVV-München Fahrpreiserhöhung – ab Dezember wird es wieder teurer

Alex | September 23, 2009 | Allgemeines, MVV-München, MVV-Störungen, Oktoberfest 2009, S-Bahn München, U-Bahn-München

Was wir schon im Frühjahr berichtet haben, ist jetzt fast beschlossene Sache. Die Fahrpreise für den MVV-München werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zum 13. Dezember 2009 erhöht. Das Makabere an der Sache ist, dass sich die Preise erhöhen werden, bei sinkenden Leistungen. So wird zum Beispiel der 20 Minuten Takt der U-Bahn einfach vorverlegt, so dass nachts die U-Bahn nicht mehr so häufig fährt, und ebenso wird es nachts zu weiteren Einschränkungen auf den Buslinien kommen.

Die Preiserhöhung um 4,9 Prozent ist eine der höchsten, die es je beim MVV-München gegeben hat. So ist unter anderem geplant, die Einzelfahrt von 2,30 auf 2,40 Euro zu verteuern. Ebenso soll die IsarCard vier Ringe (Stadt München) von monatlich 60 auf 64 Euro angehoben werden.

Genauso, wie es die “Aktion Münchner Fahrgäste” fordert: „Die Preise für Streifenkarten und Tageskarten müssen auf jeden Fall stabil bleiben.“, sind auch wir der Meinung, dass weitere Erhöhungen nicht gerechtfertigt und kundenunfreundlich sind. In Anbetracht der Tatsache, dass viele notwendige Verbesserungen nicht in Angriff genommen wurden…

Wieso muss eine Wochenkarte beispielsweise immer am Montag beginnen? Warum kann man keine 7-Tages Karte kaufen, die ab dem Kauftag 7 Tage Gültigkeit hat? Wieso funktionieren Noteinrichtungen nicht so, wie sie sollten?

Bis kommenden Freitag sitzen die Gesellschafter des MVV-München noch zusammen und kalkulieren, aber die Fahrpreiserhöhung wird unausweichlich kommen. Nur diesmal nicht wie gewohnt zum Herbstanfang, sondern mitten im Winter.

Danke für das schöne Weihnachtsgeschenk!

Teilen


Tags: , , , , , , , , , , , ,


Oktoberfest München 2009 – Anreise mit der S-Bahn des MVV-Muenchen

Alex | August 31, 2009 | MVV-München, Oktoberfest 2009

Die beste Möglichkeit, um mit der S-Bahn zur Wiesn zu gelangen, ist die S-Bahn Haltestelle Hackerbrücke. Um zu dieser zu gelangen, können Sie jede S-Bahn nutzen!!! Wenn Sie an der Hackerbrücke aus der S-Bahn aussteigen, gelangen Sie in wenigen Minuten zu Fuß zur Theresienwiese. Dort findet das Oktoberfest, oder auch “Wiesn” genannt, statt.

Die Hackerbrücke liegt auf der Stammstrecke. Alle S-Bahnen stadtein- und auswärts halten hier. Wenn Sie aus Richtung Pasing kommen, können Sie also mit jeder S-Bahn Richtung Hauptbahnhof/ Marienplatz fahren. Ausstieg links an der Hackerbrücke. Wenn Sie vom Ostbahnhof oder Hauptbahnhof her anreisen, fahren Sie zwei Stationen Richtung Pasing. Hier Ausstieg links.

Anreise Oktoberfest mit S-Bahn Muenchen

Anreise Oktoberfest mit S-Bahn Muenchen

Anreise mit der S-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der Tram (Straßenbahn) des MVV-Muenchen

Teilen


Tags: , , , , , , , , , , ,


Oktoberfest München 2009–Anreise mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Alex | August 31, 2009 | Allgemeines, MVV-München, Oktoberfest 2009

Zur Theresienwiese / Festwiese des Oktoberfests fahren die U-Bahnen U4, U5, U3 und U6. Je nachdem, wo Sie einsteigen, können Sie unterschiedliche U-Bahnen nutzen:

Einstieg: Hauptbahnhof:
Nehmen Sie die U4 oder U5 in Richtung Laimer Platz/ Westendstraße. Folgen Sie einfach den Unmengen an Menschen. Wenn Sie an der Haltestelle Theresienwiese aussteigen, stehen Sie direkt beim Ausgang aus der U-Bahn auf dem Oktoberfest.

Einstieg: Marienplatz
Wenn Sie am Marienplatz einsteigen, können Sie entweder bis zum Hauptbahnhof fahren, und dann von dort weiter mit der U4/ U5, oder Sie nutzen die U3 oder U6 Richtung Goetheplatz/ Poccistraße. Nachdem Sie die U-Bahn dort verlassen haben, kommen Sie in ca. 10 Minuten zum Oktoberfest. Der Weg ist ausgeschildert.

Unsere Empfehlung/ unser Tipp:
Aus der Erfahrung empfehlen wir Ihnen, nicht mit der U4/ U5 an der Theresienwiese ein- und auszusteigen. Die Menschenmassen dort machen es nicht einfach, gerade mit Kindern, eine U-Bahn zu bekommen. Wir empfehlen Ihnen, eine Station weiter, bis zur Schwanthaler Höhe zu fahren. Dort ist die U-Bahn wesentlich leerer. Der Weg zur Wiesn ist nur knappe 5 Minuten zu Fuß.

Anreise zum Oktoberfest 2009 in München mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise zum Oktoberfest 2009 in München mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der S-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der Tram (Straßenbahn) des MVV-Muenchen

Teilen


Tags: , , , , , , , , , ,


Oktoberfest München 2009–Anreise mit der Tram/ Straßenbahn des MVV-Muenchen

Alex | August 31, 2009 | Allgemeines, MVV-München, Oktoberfest 2009

Die beste Variante um per Tram zum Oktoberfest zu kommen, ist ab dem Hauptbahnhof - Süd.
Dort steigen Sie in die Tram 18 Richtung Gondrellplatz. Sie können alternativ auch die Tram 19 Richtung Pasing benutzen.

Wenn Sie an der Haltestelle Hermann-Lingg-Straße aussteigen, haben Sie noch ca. 10 Minuten Fußmarsch vor sich, bis Sie beim Oktoberfest ankommen.

Oktoberfest München 2009 - Anreise mit der Tram des MVV-Muenchen

Oktoberfest München 2009 - Anreise mit der Tram des MVV-Muenchen

Anreise mit der S-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der Tram (Straßenbahn) des MVV-Muenchen

Teilen


Tags: , , , , , , , , ,


Oktoberfest 2009 – Anreise mit dem MVV-Muenchen

Alex | August 31, 2009 | Allgemeines, MVV-München, Oktoberfest 2009, S-Bahn München

Das Oktoberfest 2009 in München, oder auch kurz die “Wiesn” genannt, steht wieder vor der Tür.

Oktoberfest (Wiesn) 2009 in München

Oktoberfest (Wiesn) 2009 in München

Damit Sie in diesem Jahr eine gute Verbindung zum Oktoberfest in München bekommen, haben wir die besten Wege für Sie recherchiert, damit Sie für die Feier-Tage das Auto stehen lassen können und sicher mit dem MVV zur Wiesn 2009 kommen. Sicherlich können Sie auch mit dem eigenen KFZ anreisen, wir empfehlen dennoch :

  1. Nutzen Sie den MVV-München zur Anreise. Auch wenn die S-Bahnen oder U-Bahnen sehr voll sind, es ist immer noch besser, als erst stundenlang mit dem Auto einen vergeblichen Parkplatz zu suchen, und nach der Wiesn den Führerschein zu verlieren! Denn meist sind die Besucher der Wiesn alkoholisiert, keine Unterstellung, eine Tatsache!
  2. Wenn Sie den MVV-Muenchen für die Anreise zumOktoberfest nutzen, dann empfehlen wir, einen gültigen Fahrschein zu besitzen. Schwarzfahren kostet bei uns in München 40,- EUR, und zur Wiesn lohnt sich das Kontrollieren für den MVV!
  3. Behalten Sie Ihre Wertsachen im Auge…
  4. Wie komme ich nun mit dem MVV zur Wiesn? Sie können die S-Bahn, die U-Bahn oder die Tram nutzen.

Wir wünschen tolle Tage auf der Wiesn 2009!

Anreise mit der S-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der U-Bahn des MVV-Muenchen

Anreise mit der Tram (Straßenbahn) des MVV-Muenchen

Teilen


Tags: , , , , , , , , , , ,

Letzte Artikel
Die zweite Stammstrecke kommt – doch was passiert da eigentlich in München?50 Jahre Diskussion - jetzt ist es beschossen, die zweite Stammstrecke wird kommen - und mit ihr 6-9 Jahre Bauzeit, Verspätungen und viele weitere Unannehmlichkeiten bei steigenden Fahrpreisen?   mehr
MVV München schneidet bei Nutzerbewertungen extrem schlecht abBeim MVV-München kommen auf 1 Lob 22 Beschwerden. Jetzt kann man das auch scön bei Google nachlesen. Danke an alle, die Google nutzen und mal eine ehrliche Meinung schreiben!   mehr
Lediglich eine Fahrkartenkontrolle oder Schikane beim MVV München?Großer Aufschrei in München - Chinesisches Au-Pair muss wegen fehlender MVV/ S-Bahn Fahrkarte zur Polizei. Schikane oder einfach nur konsequent?   mehr
Kundenzufriedenheit und Verspätungen bei der S-Bahn MünchenDie Bahn muss 400.000 EURO Strafe an das Land Bayern zahlen, da sich die Münchner S-Bahn im Jahre 2015 einfach zu oft verspätet hat - jetzt verstehe ich endlich die jährlichen Fahrpreisanhebungen.   mehr
Störungen MVV München - wie viel Schuld hat die S-Bahn München GmbH?40% der Verspätungen der S-Bahn in München (MVV-München) sind durch technische Unzulänglichkeiten der Betreiber verursacht. Weichen-, Stelwerk- oder Oberleitungsstörungen sind da nur einige der Gründe.   mehr
 
Suche

 
Gastartikel

Sie möchten einen Gastartikel veröffentlichen?
Kein Problem.
Schicken Sie einfach Ihren Artikelvorschlag an redaktion@mvv-blog.de
 
 
Anzeigen
 
Kategorien
Allgemeines
Busse beim MVV
Freizeitgestaltung
Fundsachen
Gewinnspiele
MVV München Gewinnspiele
MVV-München
MVV-Störmelder Statistiken
MVV-Störungen
Oktoberfest 2009
S-Bahn München
Streik
Tram
U-Bahn-München
 
Letzte Kommentare
You really make it seem so easy with your presentation ...
Excellent site. Plenty of helpful info here. I am sending it ...
Choosing compatible software iss very important, so you have to ...
I think the admin of this website is truly working ...
You might be broad-minded one who is not once was limited in sources of information and entertainment but alas, standard services providing you channels of numerous satellite providers are not just dangerous on your budget. Instead, they are communicating through a CCcam server, which is ...
Bemerkenswerter Beitrag. Aber man muss sagen, dass man sich nicht ...
 
Links zum Thema
aktuelle Sammlung von Meldungen zumThema MVV und S-Bahn München
Umfassende Sammlung von Pressemeldungen und Aussagen zum Thema MVV und S-Bahn München
Bahnsinn - der ganz normale Pendler Wahnsinn
Blog über das Münchner Nachtleben (jetzt.de)
Der München Blog
Immer wieder interessante Inhalte
Deutsche Bahn
Eisenbahn-Kolumnen
Eisenbahnjournal ÖPNV Deutschland
Kalender
Kalender, der Events oder Termine des MVV anzeigt
Kunst und Bilder in München
München.de Blog
Der offizielle Blog vom Stadtportal muenchen.de
MVV - Münchner Verkehrsverbund
MVV-Blog für Hamburg :-)
Railblog
Infos und Hintergründe zum Bahnverkehr
S-Bahn München
Smirnie's Blog
Immer wieder mal was Neues - auch Stimmen zum MVV-München gleich um die Ecke
Spass mit der Deutschen Bahn
Stadtblog für München
Tramgeschichten
News, Themen und Gedanken zur Münchner Tram
Verbocktes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
 
 
Meta

Anmelden Kommentare als RSS Artikel als RSS
 
Archiv
November 2016
Juli 2016
Juni 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
März 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
April 2014
März 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
März 2012
Februar 2012
Dezember 2011
Juni 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
November 2010
September 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009

Keine Lust mehr auf Bahnfahren?

Banner 180x250Zwar nicht die perfekte Alternative zum MVV, aber für längere Strecken sicherlich ein Gedanke wert ...